Junioren

 

     none Nachwuchsarbeit beim FVS

Ein "kleiner" Verein mit einer großen Gemeinschaft

none

 

Für den FV Stollhofen zählt neben der fußballerischen Schulung auch die Persönlichkeitsentwicklung zu den entscheidenden Faktoren einer ganzheitlichen Ausbildung im Verein.
"Nicht allein die fußballerische Ausbildung ist wichtig, sondern auch die Entwicklung der Persönlichkeit. Wille, Toleranz, Durchsetzungsvermögen, Respekt – das sind die Werte, die im realen Leben zählen"

 

Zudem gelte es, den Nachwuchs zur Eigeninitiative anzuhalten.
"Wir wollen, dass sich Spieler morgens fragen, was muss ich tun, damit ich abends ein Stückchen voran gekommen bin."

  • Raus aus der Wohnung..
  • Weg vom PC...
  • Mach jetzt etwas für Deine Gesundheit...

Wenn es mit jungen Spielern eine klare Zielvereinbarung und Vertrauen gebe, seien diese in der Lage "sich enorm schnell zu entwickeln und fester Bestandteil im Verein zu werden".

 

Wir haben es uns selbst zum Ziel gesetz, die Verbesserung der Trainerausbildung und eine Forcierung der Persönlichkeitsentwicklung beim Nachwuchs voranzutreiben – diese Punkte sind entscheidenden Bausteine, um den FV Stollhofen langfristig auf ein höheres Niveau zu bringen und auch zu stabilisieren.

 

 

 

 

Jugendleiter

 

Kai Moll

 

 

none